Nachrichten

Regierungspräsidium will Panne mit Fax aufarbeiten

>>>weiter lesen

Reaktor 2 des Akw Fessenheim steht wieder still – Leitung schweigt

>>>weiter lesen

Reaktor 2 des Atomkraftwerks Fessenheim steht wieder still

>>>weiter lesen

Video Clip Fessenheim


von brutto tempo
Informationen

Bookmark and Share

Regierungspräsidium will Panne mit Fax aufarbeiten

Das Regierungspräsidium Freiburg fühlt sich vom AKW-Betreiber in Fessenheim unzureichend informiert. Am Pfingstmontag hatte es einen Zwischenfall gegeben - das Fax, das in einem solchen Fall informieren sollte, blieb jedoch aus.

Weiterlesen
Reaktor 2 des Akw Fessenheim steht wieder still – Leitung schweigt

Reaktor 2 des Atomkraftwerk Fessenheim hatte sich am Montag automatisch abgeschaltet. Doch die Leitung des Akw schweigt über die Ursache. Der Reaktor soll aber zeitnah wieder hochgefahren werden.

Weiterlesen
Reaktor 2 des Atomkraftwerks Fessenheim steht wieder still

Ein Reaktor des umstrittenen Atomkraftwerks Fessenheim steht erneut still. Produktionseinheit 2 sei am Montagnachmittag automatisch angehalten worden, teilte der Betreiber EDF mit. Mitarbeiter versuchten, die Ursache des Stopps herauszufinden.

Weiterlesen
Atomaufsicht stuft mehrere Zwischenfälle in Fessenheim hoch

Zwischenfälle werden nachträglich hochgestuft. Die französische Behörde sieht die Sicherheit aber nicht gefährdet. Auch Schwankungen in der Produktion seien unbedenklich.

Weiterlesen
Mit Wasser und Brot gegen Strahlentod: Fastenstreik auf dem Neutorplatz in Breisach

Die Mahnwache Breisach tritt in einen Fastenstreik. Vom 23.04.2018, 19:00 Uhr (im Anschluss der 366. Montagsmahnwache) bis zum 30.04.2018, 18:00 Uhr (Beginn der 367. Montagsmahnwache) wird auf dem Neutorplatz in Breisach rund um die Uhr über die aktuelle Situation um das AKW Fessenheim informiert.

Weiterlesen
Atompolitik mit vielen Unbekannten
Bleibt in Frankreich alles beim Alten? Nicht nur das AKW in Cattenom bleibt am Netz — auch in Fessenheim ist kein Ende in Sicht.

Weiterlesen
Das sind die Fessenheim-Pläne für die Zeit nach dem Atomkraftwerk

Deutschland und Frankreich sehen die Zukunft des Standorts Fessenheim als europäische Modellregion. Nach der Abschaltung des Atomkraftwerks soll ein Gewerbepark entstehen.

Weiterlesen
Reaktor 2 von AKW Fessenheim soll erst Freitag wieder hochfahren

Eigentlich war von gestern Abend die Rede, jetzt soll der seit knapp zwei Jahren stillgelegte Reaktorblock im Atomkraftwerk Fessenheim erst am Freitag wieder hochgefahren werden.

Weiterlesen
Ein ehrgeiziger Plan: Deutsch-französisches Industriegebiet soll bei Fessenheim nach Abschaltung entstehen.

Das Atomkraftwerk Fessenheim soll 2019 vom Netz gehen. Die Pläne, wie es danach im Elsass weitergehen soll, werden konkreter. Unterdessen steht der Reaktor 2 kurz davor, wieder ans Netz zu gehen

Weiterlesen
Alt-AKWs: Die Lebensgefahr am Oberrhein steigt drastisch

Nun sollen der Schweizer Uraltmeiler Beznau 1 und der Schrottreaktor Fessenheim wieder ans Netz gehen

Weiterlesen