Nachrichten

AKW Fessenheim hat Sicherheitsproblem

>>>weiter lesen

Jedes Jahr gefährlicher: BZ-INTERVIEW mit Ute Mössner und Franz Schneider

>>>weiter lesen

Betreiber des Atomkraftwerks Fessenheim muss Geldstrafe zahlen

>>>weiter lesen

Video Clip Fessenheim


von brutto tempo

Informationen

Aktuelle bekannte Petitionen

Bookmark and Share

AKW Fessenheim hat Sicherheitsproblem

Das AKW Fessenheim hat laut der französischen Atomaufsichtsbehörde ASN ein Sicherheitsproblem. Wann und ob der wegen Materialproblemen stillgelegte Block 2 wieder ans Netz geht, steht noch nicht fest.

>>> weiter lesen

 

   

"Jedes Jahr gefährlicher"

BZ-INTERVIEW mit Ute Mössner und Franz Schneider über den Widerstand gegen das AKW Fessenheim / Demos am Wochenende.

>>> weiter lesen

 

 

 

 Betreiber des Atomkraftwerks Fessenheim muss Geldstrafe zahlen

Eindeutiges Urteil der französischen Richter im Streit um eine größere Panne im Atomkraftwerk Fessenheim

>>> weiter lesen

 

 >>> weiter lesen
Busfahrt Müllheim/Heitersheim/Bad Krozingen nach Straßburg

 

   

Erdbeben in der Schweiz strahlt bis nach Südbaden aus

In der Zentralschweiz hat es ein Erdbeben der Stärke 4,6 gegeben. Die Auswirkungen waren bis nach Südbaden spürbar. Viele Menschen meldeten am Montagabend, dass sie durchgeschüttelt wurden.

>>> weiter lesen

 

Block 2 in Fessenheim geht wieder in Betrieb

Der seit fast neun Monaten stillstehende Block 2 des Akw Fessenheim könnte Ende Juli wieder hochgefahren werden. Über das Procedere der angeblich geplanten Abschaltung schweigt der Betreiber...

...Dampferzeuger wird nicht ausgetauscht...

>>> weiter lesen

 

 

Explosion in Flamanville

AKW-Brand verdeutlicht Sicherheitsmängel

>>> weiter lesen

 

Flamanville: Explosion in französischem Kernkraftwerk

 >>> weiter lesen

 

Die Initiative „Fukushima nie vergessen“ engagiert sich gegen Atomkraft

Eine Gefahr für eine Million Jahre - das ist Atommüll. Deswegen kämpfen die Mitglieder des Vereins "Fukushima nie vergessen" gegen Atomkraft - und für eine sofortige Schließung des AKW Fessenheim.

>>> weiter lesen

 

 Brief an Herrn Präsident Hollande

Das „Aktionsbündnis AKW-Fessenheim stilllegen jetzt!“ hat auf seiner jüngsten Arbeitssitzung vom 30.Jan.2017 beschlossen einen offenen Brief an den französischen Präsidenten zu schicken.
Dieser Brief ist ein Aufruf an Alle selber aktiv zu werden und politische Gremien, Vereine und Verbände zum mitmachen aufzufordern... >>> weiter lesen

 

 

Das Ende rückt offenbar näher

Die Schließung des elsässischen AKW Fessenheim ist näher gerückt, meldet die französische Nachrichtenagentur AFP. Der Stromkonzern EDF habe eine Entschädigungsvereinbarung akzeptiert.

>>> weiter lesen

 

Aus  für Fessenheim nur bei linkem Präsidenten?

>>> weiter lesen

 

EDF stimmt Entschädigung für Schließung von Fessenheim zu

Der französische Stromgigant EDF hat nach einem Medienbericht einen wichtigen Schritt zur geplanten Schließung des Atomkraftwerks Fessenheim gemacht.

>>> weiter lesen

 

Breisach: 300. Mahnwache für die Abschaltung des AKW Fessenheim

"300. Mahnwache – wie lange noch?" Diese Frage stand bei der Montagsmahnwache gegen Atomkraft und für die sofortige Abschaltung des elsässischen Kernkraftwerks Fessenheim auf einem Transparent.

>>> weiter lesen

 

>>>weiter Seite 2

>>> weitere Facebook Beiträge anzeigen